Stand Coronavirus 28.05.2020

Heute hat der Bund über die nächsten Schritte der Lockerung entschieden. Die Sommerlager dürfen offiziell stattfinden. Die zu treffenden Massnahmen der Pfadi Bewegung Schweiz sind jedoch noch nicht bekannt.

Das Leitungsteam hat sich zu folgenden Schritten entschieden:

  • In der offiziellen Sommerlager-Woche wird ein Programm in irgend einer Weise durchgeführt. Das Datum müsst ihr euch also noch nicht ganz aus dem Kalender streichen.
  • Wir sind aktuell in der Planung, da wir grosse Teile vom Programm anpassen müssen. Sobald die einzuhaltenden Massnahmen bekannt sind, werden wir uns definitiv entscheiden, in welcher Form das Lager stattfindet. Wir hoffen, dass wir euch bis spätestens in einer Woche ganz genau Bescheid geben können, was euch im Sommer erwartet.
  • Die Papiersammlung wurde von der Gemeinde abgesagt.
  • Die Abteilungsübung am 20. Juni findet statt.

Es tut mir wirklich leid, euch noch nichts Genaueres sagen zu können. Wir geben unser Bestes um unter den Umständen zurück in den Pfadi-Alltag zu finden und euch ein spannendes und abwechslungsreiches Programm bieten zu können.

Wenn ihr Fragen habt oder einfach eure Meinung zum Lager äussern wollt, dürft ihr euch jederzeit bei mir melden.

Allzeit bereit, eure Abteilungsleitung der Pfadi Regulastein

eure sila@pfadi-regulastein.ch – Stufenleiterin Wöfli-Stufe – 079-8950367
eure soleil@pfadi-regulastein.ch – Stufenleiterin Pfadi-Stufe – 077-4837807

Stand 28.05.2020