mobile Küche

Für Grosse Gruppen kochen

Der Herd zu hause zu klein, nur eine Bratwurst zu einfach, ein Restaurant bietet nicht die richtige Atmosphäre und ein Catering-Unternehmen zu teuer? In dem Fall ist die mobile Feldküche «Marion» der Pfadi Regulastein genau das Richtige für ihren Anlass.

Diese Feldküche wurde von der Schweizer Armee zu Testzwecken beschafft. Fünf Stück wurden in diesem Versuch eingesetzt. Zum Kauf grösserer Stückzahlen kam es dann aber nicht. Die Versuchsküchen landeten später alle in Spitälern im Kanton Basel und wurden im Frühjahr 2011 ausgemustert. Die Pfadi Regulastein hat sich die Nummer 5 ergattert und im Jahr 2017 totalsaniert. Einerseits ist nun die komplete Küche mit Gas beheizbar und anderseits entspricht der Anhänger mit seinem modernen Fahrwerk den zivilen Anforderungen. Zusätzlich wurde der Deichsel umgebaut, damit ein PW mit Anhängerkupplung den Anhänger problemlos ziehen kann.

Auf dem Anhänger mit einem Gesamtgewicht von 1.2 Tonnen sind zwei grosse Alu-Kochkessel mit einem Fassungsvermögen von je 120 Liter, sowie ein kleinerer Kochkessel mit 60 Liter verbaut. Zusätzlich gibt es eine grosse Herdplatte und einen Backofen.

Wenn der Kamin ausgeklappt ist, hat der Anhänger eine Höhe von rund 2.10m und kann mit einer Überdachung mit Gestänge und Blache vor Regen geschützt werden.

Marion mieten

Unsere Feldküche kann man für Geburtstagsfeste, Hochzeiten, Firmenfeiern und für alle Anlässe, an denen viele Leute mit hungrigen Bäuchen verpflegt werden wollen mieten.

Mietpreis pro Tag:CHF 150.00

Verlängerungstag:CHF 100.00

Wochenende:CHF 250.00

Die Mitdauer für ein Wochenende ist grundsätzlich Freitag, 16.00 Uhr bis Montag, 09.00 Uhr.

Die Küche steht in Ernetschwil SG und muss dort abgeholt und auch wieder zurückgebracht werden.

Eine Lieferung an ihren Standort ist möglich. Die Kosten pro gefahrenen km ab Ernetschwil SG betragen dabei CHF 1.20.

Anfragen bitte an info@pfadi-regulastein.ch richten