10. – 22.07.2016 – Sommerlager

Virus-Alarm im Sommerlager 2016

Informations-Broschüre Sommerlager
Anmeldeformular Sommerlager

Wir sind gewandte und passionierte Laboranten, die sich seit Jahren daran versuchen, Glück künstlich herzustellen. Vor wenigen Wochen schien uns endlich der Durchbruch gelungen zu sein. Wir haben eine hochkomplizierte Formel berechnet und alles hatte den Anschein, aufzugehen. Doch es hat sich ein Fehler eingeschlichen. Statt Glück haben wir einen Virus erschaffen, der unserem Labor entweichen konnte und nun droht, die Welt auszulöschen.

Um ihn wieder unter Kontrolle zu bringen, haben wir ein Spezialisten-Team bestehend aus Ärzten und Professoren aus der ganzen Welt mobilisiert. Gemeinsam versuchen wir nun schon seit längerer Zeit, den Virus unter Kontrolle zu bringen, bevor er noch grösseren Schaden anrichten kann. Doch selbst unser gesammeltes Fachwissen reicht nicht aus um ihn zu bändigen.

Deswegen sind wir auf die Idee gekommen, noch weitere Forscher aus verschiedenen Ländern mit neuen Forschungsweisen in unser Problem einzuweihen. Nun wollen wir dich einladen, dich mit uns in die Quarantäne ins Pfadizentrum in Uster zu begeben und dort an einem Lösungsmittel zu arbeiten und so die Welt vor dem sicheren Untergang zu bewahren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Forschungsteam unterstützen würdest.

Lageranmeldung:  bis Montag 20.06.2016

Abgabe Velos (Pfadi- und Piostufe)
Freitag 08.07.2015 – 18:30 bis 19:30 Uhr beim Pfadiheim Schlatt, Ernetschwil
Wir werden die Velos mit einem speziellen Fahrrad-Anhänger transportieren – so können wir Schäden an den Velos verhindern.

Besammlung:
Sonntag 10.07.2015 – 10:00 Uhr beim Bahnhof Uznach für alle Stufen

Rückkehr:
Sonntag 17.07.2016 – 16:15 Uhr beim Bahnhof Uznach für Wölflistufe
Freitag 22.07.2016 – 17.00 Uhr beim Pfadiheim Schlatt, Ernetschwil für Pfadi- und Piostufe (per Velo)

euer tortuga@pfadi-regulastein.ch – Stufenleiter stv – 076-8021094 – 26.05.2016